Ingrid Rohling Diplom Pädagogin und Therapeutin
Ingrid Rohling, TherapeutinIngrid Rohling
Diplompädagogin
Psychotherapie (HPG)
Systemische Familien- und Paartherapeutin (DGSF)











geboren 1965
Studium der Pädagogik und Psychologie an der Uni Hamburg
Abschluß als Diplompädagogin

Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Systemische Familien- und Paartherapeutin (DGSF)

Ausbildung in individualpsychologischer Beratung
u.a. an der Uni Hamburg
Schwerpunkt: Pädagogische Beratung von Eltern und Kindern

Weiterbildung in autismusspezifischer Diagnostik und Therapie
(Bundesverband zur Förderung von Menschen mit Autismus)

1998- 2003 Kriseninterventionen für Frauen in der Frauenberatungsstelle Biff- Winterhude
Themenschwerpunkte: Trennungsproblematik, Alleinerziehung, Trauerbegleitung, Traumabewältigung
seit 2000 Vorstandsmitglied

seit 2002 hauptberuflich tätig in einer Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und Psychotherapie
Tätigkeitsbereiche:
Diagnostik: Intelligenzdiagnostik, Lese-Rechtschreibdiagnostik, Grob- und Feinmotorik, akustische Merkfähigkeit, Konzentration, ADS- Diagnostik, visuelle Wahrnehmung, Diagnostik im emotionalen Bereich, Autismusdiagnostik
Erziehungsberatung ( u.a. autismusspezifische Erziehungsberatung)
Familientherapie
Paartherapie
Einzeltherapie für Kinder und Jugendliche
gruppentherapeutische Angebote

regelmäßige Fall- Supervision